By Oskar Vas

ISBN-10: 370913837X

ISBN-13: 9783709138373

ISBN-10: 3709138388

ISBN-13: 9783709138380

Show description

Read or Download Alte Ziele und neue Wege der Elektrizitätswirtschaft Österreichs PDF

Similar german_7 books

Download e-book for iPad: Werbeetat- und Werbemix-Planung im Handel by Dirk Kall

Empirische Studien zum Entscheidungsverhalten von Unternehmen bei der Festle­ gung des für ein Geschäftsjahr einzusetzenden Werbeetats sowie dessen Allokation auf Werbeaktivitäten zeigen, daß die Werbeplanung in der unternehmerischen (Han­ dels-)Praxis zu einem Großteil nur unzureichend methodisch gestützt erfolgt und oft durch instinct geprägt ist.

New PDF release: Die Spät-Renaissance: Kunstgeschichte der europäischen

Beschtiftigt guy sich eingehend mit der Kunstgeschichte der letztver gangenen lahrhunderte, mit den Stilepochen der sogenannten Spatrenaissance, so wird guy bald einer unbequemen Eigenschaft des Stoffs gewahr, seiner un geheueren Ausdehnung. In Wahrheit bedecken die Monumente dieser Zeit den Boden Europas und FUllen die Museen, und sogar Uber die neu entdeckten Kontinente haben sich seitdem dieselben Stilformen verbreitet.

Additional info for Alte Ziele und neue Wege der Elektrizitätswirtschaft Österreichs

Example text

Demgegenüber erreichte der Verbraum 715 GWh, das ist 134 GWh oder 23,1 % mehr als im Vorjahr; er konnte nur durch. erhöhte Einfuhr aus der Bundesrepublik Deutschland gedeckt werden, die 86 GWh geliefert hat. ) In der Tab. XXVII sind einige marakteristische Werte über den Tagesverbrauch im Verbundnetz der Monate Januar und Februar 1955 und 1956 neben den mittleren Tagestemperaturen von Wien zusammengestellt, die das Gesagte erläutern. Tabelle XXVII. 1955 2 I 13. l. l. 2. 2. -2,3 959 19 1956 I I 3 4 243 19 975 20 16320 069i21 018 2,6 1 097 20 586 3,2 1110 21 629 -17,1 122124 2331 -14 1193 24 2 3 4 585 22 585 23 454 26 142 25 030 761 274 902 1 mittlere Tagestemperatur in Wien in oe - 2 Tagesspitze in MW der vom Hauptlastverteiler der VG "gelenkten" Kraftwerke - 3 Verbraum in MWh - 4 Verbraum im ganzen Netz in MWh Und die Tab.

1. 8. 1947 1. 1. 1956 Anteil derzeit im Besitze der Newag. 2) Tabelle XXV Osterreichische ---------,-------,---::---DonauDrauEnns- 16 400 55 2,5 21,25 1) 21,25 6 265 59,62 20 2 ) 0,19 20 3 ) 0,19 Anteil zum Teil im Besitze der Kelag. Tauern- 40 5 ) 305 ) Aktienges. -Bayer. I Donaukraft~erk Jochenstetn 24 225 50 0,92 1,30 12,23 ') Keine SG im 50 85,55 2,78 44,44 2,78 S) Anteil zum Teil im Besitze der Stcweag. ~ '" '" Bund . • . s. :=: III Kärnten Niederösterreich . ~] Oberösterreich (OKA) >Q< .....

Clausnitzer und F. Wöhr: Hydraulizität und Abflußzahl. Elektrizitätswirtschaft, 54. Jhg. (1955), H. 22, S. 784 bis 788. 40 ~Ionatsmittels) , Extreme des ~lonatsmittels und extreme Tageswerte in den ~Ionaten des betrachteten Zeitraumes. Daraus ergibt sich z. B. die sehr wesentliche Erkenntnis, daß die Summe der Ausbauleistung einer Gruppe von Kraftwerken im Monatsmittel nie erreicht wird und daß die Volieistung nur an einzelnen Tagen verzeichnet werden kann. Jw~rlt 1fI()r. _0____ J' . Q IV iI V7 V~" f'JI IJ Y J'TYI Abb.

Download PDF sample

Alte Ziele und neue Wege der Elektrizitätswirtschaft Österreichs by Oskar Vas


by Anthony
4.0

Rated 4.45 of 5 – based on 10 votes